Michael Paul Fotografie Blog USB-C 3.1 Zubehör Macbook Pro

USB-C (3.1) Zubehör für Macbook Pro und Co. (Teil 3 – Peripherie)

MichaelPaul Allgemein 0 Comments

USB-C (3.1) Zubehör für Macbook Pro und Co. (Teil 2 - Adapter und Speicher)
Macbook Pro knackt im Gehäuse

Teile diesen Beitrag

An USB-C Zubehör gibt es viel Kleinzeug, aber dem versierten Nutzer fehlen noch die wirklich wichtigen Anschlussgeräte. In Teil 3 sehen wir uns weiter um. Adapter und Speicher sind abgehandelt, jetzt kommen Monitore, Eingabegeräte und weiteres Zubehör.

Monitor mit USB-C (3.1) Anschluss

Vorneweg: Es gibt einige Monitore, welche mit USB-C Anschluss werben. ABER die wenigsten davon können über USB angeschlossen werden, sondern bieten den Anschluss lediglich um Geräte daran anzuschließen als Erweiterung.

Hier mal eine aktuelle (Mai 2017) Auflistung der Hersteller:

  • Acer: Ein Bildschirm mit USB3.1 Input (H277HU*)
  • LG: Vier Bildschirme (32UD89-W*, 29UM69G-B*, 32UD99-W*, LG UltraFine 5K Display)
  • Phillips: Ein Monitor (258B6QUEB/00*)
  • Samsung: Konnte keinen Bildschirm finden
  • Eizo: Ein Bildschirm (EV2780-BK*, EV2780-WT*) Unterschied: Farbe
  • HP: Kein Monitor, obwohl die Neuen der ENVY Reihe einen Anschluss und sogar Kabel mitliefern.
  • Weitere Anbieter werden kaum Ressourcen auf USB-C bereitstellen.

Auf Amazon ist oftmals überhaupt nicht ersichtlich, dass ein Bildschirm über USB-C betrieben werden kann, das verrät oft nur die Webseite des Herstellers. Selten gibt es dann die Möglichkeit sein passendes Gerät sofort zu kaufen. Mich wunderte, dass ein USB-C Monitor eigentlich gar nicht mehr kosten muss als ein „gewöhnlicher“ HDMI oder DisplayPort Monitor.

Obwohl manche Hersteller auf ihrer Webseite nicht mal das hinbekommen, siehe Acer. Da steht in der Beschreibung USB Typ C drin, aber nicht in den Spezifikationen. Bei HP ist der USB-C Anschluss nicht mehr als eine Steckdose mit lediglich 60Watt.

Die Zusammenarbeit von LG und Apple wird hier wieder mal deutlich.

Preis-Leistungs-Empfehlung: LG 32UD89-W UltraHD 4k*.

Leistungs-Empfehlung: LG UltraFine 5K Display.

Eingabegeräte: selten, aber vorhanden

 

Trust USB Typ C Maus*

Du stehst nicht auf kabellose Lösungen? Dann hat Trust die Maus für Dich. Diese Maus kommt mit nativem USB-C Anschluss daher. Wohl eine der wenigen auf dem Markt und zu einem günstigen Preis (<20€).

Aber ganz ehrlich: Eine Bluetooth Maus ist heutzutage einfach besser und fast überall einsetzbar. Siehe dazu meinen Blogeintrag über die Logitech M535 Maus.

Wacom DTH-1320-EU Cintiq Pro*

Wacom hat zu Weihnachten 2016 neue Cintiq Tablets mit USB-C Anschluss vorgestellt in 13 und 16 Zoll. Mit über 1000€ keine Alternative zu einfachen Grafiktablets, aber man bekommt einen überaus empfindlichen TouchScreen dazu, auf dem man direkt arbeiten kann.

Ein Intuos Tablet gibt es aber heutzutage auch kabellos, aber leider auch nur über USB Typ A Dongle (Ein kleiner Empfänger) der ans Hub oder einen Adapter angeschlossen wird.

EX1 Ladegerät Dockstation für Nintendo Switch*

Bei allem, was für USB-C fehlt, es gibt eine Dockingstation für Deinen Nintendo Switch.

Ich weiß nicht was ich dazu schreiben soll, also lasse ich dieses Gadget einfach mal so stehen 🙂

Zu guter Letzt: Samsung Galaxy S8

Die neue treibende Kraft für den USB-C Anschluss kommt aus dem Hause Samsung.

Samsung Galaxy S8*

Das Galaxy S8 kommt mit einem Klinken-Stecker (anders als das iPhone), aber dafür mit dem USB-C Anschluss, womit das Telefon auch deutlich schneller aufgeladen werden kann.

Die Datenübertragung hängt davon ab, zu welchem Anschluss das Galaxy senden kann, optimalerweise auch zu einem USB-C Anschluss. Die Kombination aus Macbook und Galaxy S8 ist daher durchaus sinnvoll.

Was es mit USB-C NICHT gibt:

  • Tastaturen: bleibt nur Bluetooth als Alternative oder über Adapter
  • Drucker und Scanner: Da verweise ich auf WLAN Kompatibilität.
  • Audio-Geräte: Ein Grund warum Apple beim Macbook noch eine Klinke eingebaut hat.
  • Beamer: Da bleibt nur der Adapter Anschluss und der scheint nicht unproblematisch

Das wars vorerst mit USB-C (3.1) Zubehör. Hast Du etwas vermisst? Schreib mir!

*Amazon-Link; ich übernehme keine Verantwortung für etwaige Spontankäufe.

Teile diesen Beitrag


Hier gehts zu weiteren Blogeinträgen:

USB-C (3.1) Zubehör für Macbook Pro und Co. (Teil 2 - Adapter und Speicher)
Macbook Pro knackt im Gehäuse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.