Michael Paul Fotografie AVM Fritz Box 7490

AVM FRITZ!Box 7490 im Einsatz

MichaelPaul Allgemein 0 Comments

Macbook Pro knackt im Gehäuse
Unter Tage Fotografie in Hohenpeißenberg

Teile diesen Beitrag

AVM FRITZ!Box 7490 Router InternetSeit zwei Wochen versorgt mich die AVM FRITZ!Box 7490* zu Hause mit WLAN und Internet. Sie löste damit die schlechte O2 HomeBox 2 ab, welche mir immer wieder Sorgen bereitete.

Keine Verbindungsabbrüche mehr!

Mit der HomeBox von O2 gab immer wieder das gleiche Problem: Wenn jemand im Netzwerk etwas hoch lud, dann verweigerte die HomeBox jedem anderen Teilnehmer im Netz das Internet. Ein Nutzer im O2 Community Forum schrieb darüber folgendes: „Offenbar sind die QoS- bzw. Traffic-Shaping-Fähigkeiten der HomeBox mangelhaft. Eigentlich müssten die TCP-ACK-Pakete im Upload bevorzugt behandelt werden, was aber nicht der Fall ist. Die FritzBox hatte dieses Problem nicht.“ (Quelle)

Seit die AVM FRITZ!Box 7490 im Heimnetzwerk arbeitet laufen Rechner, Handy und Tablet gleichzeitig auch bei Uploads sehr gut zusammen.

Mediaserver und weitere Spielereien der AVM FRITZ!Box 7490

AVM FRITZ!Box 7490 Router Internet Beispiel Anschlüsse… interessieren mich gar nicht. Da gehöre ich noch zur alten Schule, wenn ich sage: Für mich muss ein Router einen reibungslosen Einstieg in das Internet bieten und die Verbindungen ordentlich organisieren – mehr nicht.

Das Schaubild zeigt, was die AVM FRITZ!Box 7490 so alles könnte, daran angeschlossen ist jedoch nur ein VOIP-Telefon. Drucker und Mobilgeräte laufen alle über WLAN und beschweren sich kein einziges Mal.

Eine Festplatte als Bilderserver würde ich noch gerne dran schließen, aber die müsste sich alleine in Stand-By schalten und bei Nichtnutzung abgeschaltet bleiben. Dafür fehlt aber noch die Hardware.

Für Vorschläge in die Richtung wäre ich dankbar!

O2 kann auch kulant!

Die AVM FRITZ!Box 7490 habe ich übrigens tatsächlich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen, weil ich aufgrund der HomeBox2 kündigen und zur Telekom wechseln wollte. Da hätte ich einen deutlich besseren Router von Haus aus bekommen.

Weil O2 mich aber nicht gehen lassen wollte, haben sie jegliche Gebühren für die AVM FRITZ!Box 7490 gestrichen. Mir solls recht sein, denn hier in Hohenpeißenberg (Oberbayern) gibts eh nicht mehr wie 16.000er DSL.

Eine Anschaffung lohnt sich

Auch wenn der Internetanbieter einen Router stellt, es geht nichts über ein zuverlässiges und stabiles Gerät.

Hier kann man die AVM FRITZ!Box 7490 erwerben: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router*

*Amazon-Link; ich übernehme keine Verantwortung für etwaige Spontankäufe.

Teile diesen Beitrag


Hier gehts zu weiteren Blogeinträgen:

Macbook Pro knackt im Gehäuse
Unter Tage Fotografie in Hohenpeißenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.